Dickenmessung
Dickenmessung
Dickenmessgeräte
Schichtdickenmessung Dickenmessgeräte
DickenmessgeräteDickenmessung
Dickenmessung

Optischer Sensor
Dickenmessung
Schichtdickenmessung
Schichtdickenmessung
Optischer Sensor
Dickenmessung
Schichtdickenmessung
 

 
Dickenmessung für Mono- und Mehrschichtmaterialien

Optische Dickenmessung µ-Dicke und mm-Dicke

Komplett-Systeme von TEC testronics und Nirox

wie es funktioniert?

• patentierte Technik, repräsentiert es die neueste Messlösung, die es für die optische Schichtdickenmessung am Markt gibt.

• die Messung basiert auf der Reflexion an der Eintritts- und Austrittsschnittstelle mit verschiedenen Brechungsindexen.


Dickenmessung

• der optische Sensor empfängt beide Reflexionen und ermöglicht eine Interferenz zwischen beiden Strahlen

• die resultierende optische Signalintensität hat eine Komponente, die direkt von der physikalischen Dicke d und dem Brechungsindex des Materials abhängt.


Weisslichtinterferometrie

Applikationen

• messbare Materialien : jedes transparente oder halbtransparente Material (farbig und/oder mit besonderer Oberfläche braucht spezifische Testmethoden), Substratüberzüge.

• Was wird gemessen : absolute Dicke von Einfach- oder Multilayer Strukturen,Dicke eines einfachen Schichtüberzuges auf Glas/Metall.

Verbundfolien mit EVOH-Barrieren < 5µm.

Inline-Messungen mit verfahrbaren Meßsensoren und Regelung des Extruders.

Zielgruppen

  • Kunstoffextrusion
  • Glas-Produktionslinien (flach, hohl)
  • Coating von Glas- oder Metallsubstrate
  • Medizinische Kunstoffe
  • Coatings von optischen Geräten
  • Halbleiter, Fotolacke und Oxide

Hauptvorteile

  • einseitige Messung (Reflektion)
  • hohe Genauigkeit
  • kontaktlose, nicht zerstörende Messung
  • ungefährliche Lichtquelle
  • einfache Handhabung
  • schnelle Integration in Laboranwendungen und Produktlinien

Dickenmessung

System Konfiguration


Dickenmessung

Software Interface


Dickenmessgeräte

Glas Produktion

• Lieferung von MI configurierten Systemen mit multiplen optischen Sensoren zur Messung der Dicke des Wandquerschnittes und Konzentrizität, um Materialverluste zu verringern.
Ultraschallsensoren in den Meßköpfen zeigen automatisch den richtigen Messabstand an.
Messköpfe für die Glasproduktion werden in robuster Bauweise für die Produktionsumgebung ausgeführt.


Hohlglas

Medizinische Gläser und Schläuche

• Lieferung von MI Messgeräten mit multiplen optischen Sensoren-Layouts (Wandstärke und Konzentrizität)

• Lieferung von Host-Systemen (Einschub-PC) mit Echtzeit-Trendkurven und SPC-Daten(statistical process control)für kombinierte Tests von Wandstärke,Konzentrizität und Lasermessung des Innendurchmessers


tubes

Dickenmessgeräte

System Optionen

• Verteilung auf mehrere optische Sensoren: eine einzelne Messeinheit mit einem optischen Schalter kann mit verschiedenen optischen Sensoren verbunden werden

• Host-Software : Echtzeit Datenanzeige und Produktionsdaten-Management

• Laborscanner: Lieferung von "Stand-Alone" Geräten mit motorisierten X-Y Positioniersystem zur Messung von Dickenprofilen (1D) oder (2D)

• Kundenspezifische Software: kundenspezifische Software angepaßt an die Applikation


Dickenmessgeräte

 
  Optischer Sensor
 
Dickenmessung
Schichtdickenmessung
   
 

©testronics mt@testronics.eu Impressum